img728x90-wegde-top-holidays-15529849780

Uzungöl - Die Stadt mit Alpenpanorama

Optisch passt diese Stadt eher in die Alpen-Region als an die Schwarzmeer-Küste der Türkei. Aber vielleicht gerade deshalb hat sich die Stadt Uzungöl am gleichnamigen See in den letzten Jahren zu einem gut besuchten Touristenort gewandelt. Uzungöl bedeutet langer See.



Dieses Bergidyll liegt rund achtzig Kilometer südlich der Hafenstadt Trabzon. Die Region lockt vor allem dank ihrer guten Luft und der zahlreichen Wandermöglichkeiten. Abseits der Mainstream-Strände kann man hier einen Türkei-Urlaub der anderen Art erleben. Schöne Berghütten aus Holz zieren die Umgebung.


Früher ein kleines und ruhiges Städtchen, ist Uzungöl mittlerweile touristisch gut erschlossen und bietet eine breite Auswahl an Hotels, Geschäften und Restaurants. Die Einwohnerzahl beträgt rund 2000 Menschen.


Der See, an dem die Stadt liegt, besteht aus kühlem Bergwasser. Gerade im Sommer kann dieses sehr belebend sein. Im umliegenden Land gibt es große Wiesen und das bei den Reisenden so beliebte Bergpanorama.



Die Anfahrt nach Uzungöl empfiehlt sich am besten von den Städten Trabzon oder Caykara aus. Über die D915 gelangt man bis zur abzweigenden Straße "Uzungöl Yolu". Diese ist wie die D915 ebenso gut ausgebaut und führt vorbei an Bergen und Tälern direkt nach Uzungöl.


Wer Orte in der Türkei bereisen will, die unter der Masse an Urlaubern nicht so bekannt sind, sollte unbedingt in Uzungöl vorbeischauen. Hier gibt es nämlich ein einzigartiges Alpen-Feeling an der Schwarzmeer-Küste.



Interesse an einem Urlaub in an der türkischen Schwarzmeer-Küste, aber noch nicht das passende Hotel zum richtigen Preis gefunden? Dann empfehlen wir das Reise-Portal HolidayCheck, welches neben einer Bestpreis-Garantie und zahlreichen Hotelbewertungen oft attraktive Gutschein-Aktionen anbietet.


66 Ansichten